Die besten Tipps für die Pflege von Trockener Haut

würden Sie denken, in einem Alter, wo haben wir eine fülle von Hautpflege-Produkte zur Verfügung, die lernen, wie man richtig Pflege für unsere Haut wäre einfach. In der Realität, werden die verfügbaren Optionen machen oft die richtige Hautpflege eine noch größere Herausforderung. Die Zutaten sind am besten für Ihren Hauttyp, und welche sind nur gehen, um Ihre Hautpflege-Probleme noch schlimmer?

Der erste Schritt bei der Beantwortung dieser Fragen zu identifizieren, die Ihre Haut geben – Sie wissen, diejenigen Kategorien, die wir verwenden, um zu definieren, unsere skins Merkmale, wie trockene, ölige, normale, Kombination, oder empfindlich. Jeder Hauttyp hat seinen eigenen Satz von Problemen, die machen kann die richtige Hautpflege ist eine Herausforderung. Wenn Sie einer der Menschen, die behaupten trockene Haut wie Ihre eigenen, sind Sie wahrscheinlich wissen das schon.

Trockene Haut erfordert Besondere Aufmerksamkeit, aber es ist auch anfällig, empfindlich, gereizt, und noch ein bisschen temperamentvoll. Mit trockener Haut kann machen scheinbar einfache Dinge wie das anwenden von Kosmetik, die eine größere Herausforderung, aber mehr als das, trockene Haut, am schlimmsten die kann schmerzhaft sein und schnell zeigen sich die ersten Anzeichen des Alterns.

Also, wenn Sie trockene Haut haben, was ist der beste Weg, das zu übernehmen? Lassen Sie uns nehmen einen Blick an, was es bedeutet zu trockene Haut haben, und einige der besten Tipps für die Pflege für Sie richtig.

Verständnis Trockene Haut

Auf der grundlegendsten Ebene, trockene Haut wird verursacht durch underproductive Talgdrüsen. Dies sind die kleinen Drüsen in Ihrer Haut, sind verantwortlich für die Herstellung Talgproduktion, die die primäre Befeuchtungsmittel für die Haut. Talg hält die Haut weich, hilft es, halten Feuchtigkeit und bietet eine schützende Barriere gegen die Elemente. Zu viel Talg kann Probleme verursachen als gut, und diejenigen, die mit überaktiven Talgdrüsen neigen dazu, fettige Haut haben, und beschäftigen sich oft mit Ausbrüchen wie überschüssigen Talg sammelt sich in den Poren ab und mischt sich mit tote Haut, Schmutz und Bakterien.

Trockene Haut in der Regel zeigt sich mit ein paar verräterische Merkmale. Trockene Haut kann Jucken, leicht reizbar, und Sie haben Bereiche der Verfärbung. Trockene Haut neigt auch dazu, sich ein wenig leblos. Dies ist, weil alle diejenigen, die trockene Haut, Zellen sterben ab und halten Sie sich an der Oberfläche Ihrer Haut, die Ihren Teint stumpf, fast Grau Aussehen. Trockener Haut fehlt auch eine schützende Barriere, so dass es empfindlicher gegenüber Umwelteinflüssen, und oft zeigt die erste subtile Anzeichen des Alterns, bevor andere Hauttypen.

Jeder kann trockene Haut haben, aber es ist häufiger, wie wir Altern. Die Talgdrüsen beginnen, sich zu verlangsamen Ihre Produktion Ebenen, wie wir Altern, was bedeutet, dass die trockene Haut bis zu einem gewissen Grad, ist etwas, die meisten von uns kommen von Angesicht zu Angesicht mit an einem gewissen Punkt in unserem Leben.

Pflege für Trockene Haut

Trockene Haut kann empfindlich sein, zart und zerbrechlich. Für Ihre Hautpflege-routine, um wirksam zu sein in beruhigenden und Reparatur Ihrer trockenen Haut, es muss auch leicht sein. Harte Zutaten können Sie Probleme mit trockener Haut sogar noch schlimmer, wie kann übermäßig ehrgeizig mit Ihrem Hautpflege-routine. Hier sind 6 Tipps für die bestmögliche Pflege Ihrer trockenen Haut.

Beobachten Sie die Temperatur -

Sind Sie jemand, der liebt, eine schöne heiße Dusche, oder vielleicht genießen Sie aufwachen, die sich bis in den morgen mit ein paar Spritzern Schwung kaltes Wasser ins Gesicht zu sagen? Diese extremen Temperaturen, die schädlich sein können, zu trockene Haut, wie Sie können, stehlen Feuchtigkeit, das ist schon ein Mangel. Halten Sie das Wasser lauwarm zu verhindern Strippen wichtige öle aus Ihrer Haut.

Verwenden Sie einen Reiniger speziell für Ihre Haut

, Wenn Sie trockene Haut haben, ist es wichtig, dass Sie ein Reinigungsmittel, das formuliert, die für Ihren speziellen Hauttyp. Suchen Sie nach einem Reiniger, der sanft und enthält den natürlichen, nicht-irritierende Inhaltsstoffe wie OZNaturals Vitamin C Cleanser enthält Vitamin E, Vitamin C, Hagebutten-Extrakt, und Hyaluronsäure. Auch, denken Sie daran, reinigen Sie Ihre Haut mindestens einmal täglich, vorzugsweise zweimal, wenn Ihre Haut kann es behandeln. Wenn Sie einen Reiniger, die speziell für Ihre Haut, sollte es einfach tolerieren und profitieren Sie von einem morgen-und abendliche Reinigung. Widerstehen Reinigung mehr oft, es sei denn, es gibt einen bestimmten Grund dafür gibt.

Seien Sie aufmerksam Bei der Anwendung Feuchtigkeitscreme

Viele Feuchtigkeitscremes werden formuliert für trockene Haut sind entworfen, um die Dichtung in der Feuchtigkeit. In den meisten Fällen ist es am besten sich zu bewerben Feuchtigkeitscreme, während Ihre Haut noch leicht feucht, so dass Ihre Feuchtigkeitscreme kann Falle, in die alle, die luxuriöse Feuchtigkeit und halten es in der Nähe Ihrer Haut. Wenn Ihr Gesicht fühlt sich ein wenig trocken der Mitte des Tages, versuchen spritzing Ihr Gesicht mit einem leichten Nebel von Mineralwasser und re-Anwendung Ihre Feuchtigkeitscreme oder feuchtigkeitsspendende serum über, die.

Peeling Ist Wichtig

Wenn Sie trockene, oft empfindliche Haut, man könnte denken, dass das Peeling ist einfach zu hart und führt zu schmerzhaften Reizungen. Die Realität der situation ist, dass, wenn Sie haben trockene Haut, Peeling ist sogar noch wichtiger für Sie. Mit trockener Haut, alle diejenigen, die die abgestorbenen Zellen neigen dazu, sammeln sich auf der Oberfläche. Dies hat nicht nur geben Ihnen einen weniger als glowy Teint, die Toten Hautzellen können sich in feinen Linien verstärken Ihr Aussehen. Plus, selbst die trockenste Haut ist nicht immun gegen Ausbrüche und die Ansammlung von Toten Hautzellen in den Poren ist einer der wichtigsten Gründe, die lästigen Pickel erscheinen.

Also ja, sollten Sie ein Peeling, aber Sie möchten klare lenken von harten, abrasiven Peelings. Wählen Sie stattdessen ein sanftes enzymatisches Peeling wie OZNaturals Bambus-Enzym-Peeling , die wird lösen Sie vorsichtig den Kleber, der hält auch die Toten Hautzellen statt.

Fleißig mit Sonnencreme

Alle Haut-Typen sind anfällig für Schäden durch Sonneneinstrahlung, aber empfindliche, trockene Haut kann bei einer noch höheren Risiko von Sonnenschäden. Sorgfältig über die Anwendung Sonnenschutzmittel jedes mal, wenn Sie planen, sich in die direkte Sonne, besonders zwischen den Stunden von 10 Uhr und 4pm. Auch wenn Sie nicht planen auf der einweichen bis die herrlichen Strahlen, die Anwendung von Sonnencreme jeden Tag ist eine gute Angewohnheit, in zu erhalten. UV-Strahlen erreichen können, Ihre Haut, wenn Sie in Ihrem Auto fahren, oder auch im sitzen durch ein offenes Fenster.

Gehen Sie Über Ihr Gesicht

Wir konzentrieren uns ganz stark auf das Gesicht beim sprechen über Hautpflege, aber es ist ebenso wichtig, für alle anderen Bereiche, wenn die trockene Haut ist ein Problem. Anwenden einer reichhaltigen Körpermilch täglich, achten Sie besonders auf Ihre Hände und Brust, und vergessen Sie nicht, rutscht auf eine weichmachende, schützende Lippe Feuchtigkeitscreme zu.

Jede Haut Ist Schön,

auch wenn es vielleicht manchmal scheinen mag, dass trockene Haut ist ein Fluch, die Realität ist, dass alle Haut, in all seinen verschiedenen Arten ist schön und serviert eine wichtige Rolle beim Schutz Ihrer Gesundheit. Verwöhnen Sie Ihre Haut mit Respekt, durch die Wahl der Hautpflege-Produkte, die formuliert wurden, die mit natürlichen, sanften Inhaltsstoffe, die wirksam sind für Ihre beruhigende trockene Haut. Mit einer regelmäßigen routine, und eine Verpflichtung zu Qualität, schonende Hautpflege-Produkte, die Ihre trockene Haut ein strahlendes und gesundes Aussehen.

 

 

Leave a comment

All comments are moderated before being published