Lachen ist die beste Medizin

Weißt du was sieben Tage ohne Lachen machen? Es macht einen schwach. Ok, das ist ein alter Witz, aber hast du wenigstens gekichert oder gegrinst und ein kleines Lachen ausgestoßen? Lachen ist eine von vielen Handlungen, die uns ausgesprochen menschlich machen. Andere Arten können Reaktionen haben, die dem Lachen ähnlich sind, aber keine beinhaltet die gleichen Feinheiten. Lachen ist komplizierter als viele von uns wissen, und es spielt eine wichtige Rolle dafür, wie emotional und körperlich gesund Sie sind. Die durchschnittliche Person lacht ungefähr siebzehn Mal am Tag, und die Wissenschaft zeigt, dass weniger Lachen Sie tatsächlich schwach machen kann.

Lassen Sie uns zunächst eine Minute darüber sprechen, was Lachen wirklich ist. Physiologisch gesehen ist Lachen eine Kombination aus Gesten, Muskelbewegungen und Geräuschen. Wenn Sie lachen, ziehen sich fünfzehn verschiedene Gesichtsmuskeln zusammen. Währenddessen wird Ihr Kehlkopf teilweise geschlossen, was dazu führt, dass Sie unbewusst nach Luft schnappen und seltsame Geräusche machen. Bei manchen Menschen erweitern sich die Blutgefäße, wodurch gerötete Wangen und Tränenkanäle aktiviert werden können. Während der Prozess selbst ziemlich ungesund klingt, ist das Produkt von allem das, was wir als Lachen erkennen, und es ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie für Ihre Gesundheit tun können.

Was viele von uns nicht erkennen, wahrscheinlich weil wir nie wirklich darüber nachdenken, ist, dass Lachen selbst eine unkontrollierbare Handlung ist. Es ist ungefähr so ​​einfach, auf Befehl wirklich zu lachen, wie auf Verlangen zu weinen. Einige Leute können es, aber die meisten von uns können es nicht. Eine weitere interessante Tatsache beim Lachen ist, dass es nicht immer mit Humor zu tun hat. Robert R. Provine, Professor für Psychologie und Neurowissenschaften an der Universität von Maryland, Baltimore County, hat einige interessante Studien in der Wissenschaft des Lachens durchgeführt. Er und sein Team betrachteten über tausend Fälle von Lachen unter alltäglichen Umständen und Gesprächen und stellten fest, dass nur zehn bis zwanzig Prozent von ihnen tatsächlich mit Humor verbunden waren. Alle anderen Fälle von Lachen waren mit nicht humorvollen Teilen des Gesprächs verbunden. Wenn Sie beispielsweise jemanden begrüßen, den Sie seit einiger Zeit nicht mehr gesehen haben, können Sie ihn mit einem Lächeln und Lachen umarmen. Diese Situation ist nicht besonders lustig, aber sie ist freudig und Lachen ist die natürliche Reaktion Ihres Körpers auf diese Emotionen.

Es ist nicht immer einfach, humorvollere Situationen zum Lachen zu finden, aber es muss nicht schwierig sein, mehr Gründe zu finden, um fröhlich zu sein. Dies ist eine gute Nachricht, da nachweislich ein freudigeres Lachen in Ihrem Leben erhebliche gesundheitliche Vorteile hat.

  • Lachen gibt Ihrem Immunsystem einen Schub. Wenn Sie lachen, verringern Sie die Menge an Stresshormonen, die in Ihrem Körper freigesetzt werden. Es wurde gezeigt, dass diese Stresshormone Ihr Immunsystem angreifen. Ein paar gute Lacher am Tag helfen Ihnen, sich vor einer Vielzahl von Krankheiten zu schützen, indem Sie Ihr Immunsystem stark halten.
  • Lachen ist ein Stressabbau. Dies scheint ein gesunder Menschenverstand zu sein, aber als Kultur neigen wir dazu, die Auswirkungen von Stress auf unsere Gesundheit zu minimieren. Stress verursacht Entzündungsreaktionen im Körper, die wiederum schwerwiegende Folgen haben können. Weniger Stress bedeutet auch, dass Ihre Muskeln nicht so angespannt sind, Sie flexibler sind und ein geringeres Risiko für Stürze und Verletzungen haben.
  • Lachen ist eine natürliche Schmerzlinderung. Wenn Sie lachen, setzen Sie Endorphine frei. Endorphine reagieren mit Sensoren im Gehirn, die die Schmerzwahrnehmung verändern. Endorphine wirken auf die gleiche Weise wie Opiate, wenn es darum geht, die Wahrnehmung von Schmerz durch den Geist zu verändern. In einigen Fällen ist Lachen ein gleichwertiger Ersatz für schmerzlindernde Medikamente.
  • Lachen ist gut für dein Herz. Eine von Forschern der University of Maryland durchgeführte Studie zeigte einen Zusammenhang zwischen Lachen und Herzerkrankungen. In dieser Studie reagierten Menschen mit Herzerkrankungen tagsüber mit weniger Lachen. Tatsächlich lachten Personen mit Herzerkrankungen in bestimmten Situationen bis zu vierzig Mal seltener als Personen ohne Herzerkrankungen. Herzerkrankungen sind eine der Hauptursachen für vorzeitige Sterblichkeit. Sie können helfen, Ihr Herz gesund zu halten, indem Sie Ihren Sinn für Humor bewahren.
  • Das Aufhellen senkt den Blutdruck. Menschen, die mehr lachen, neigen dazu, einen niedrigeren Blutdruck zu haben. Sogar Menschen ohne hypertensive Störungen in der Vorgeschichte zeigen einen Blutdruckabfall, wenn sie Gespräche führen oder Aktivitäten durchführen, die das Lachen fördern.
  • Lachen ist so gut wie ins Fitnessstudio zu gehen. Nun, nicht ganz so gut, aber nah. Lachen wird Ihr tägliches Training nicht ersetzen, aber eine gute Lach-Sitzung wird Ihre Bauchmuskeln trainieren und nur zehn bis fünfzehn Minuten Lachen pro Tag verbrennen zusätzliche vierzig Kalorien. Das mag unbedeutend klingen, aber tun Sie dies jeden Tag und am Ende des Jahres haben Sie vier Pfund abgenommen. Oder nehmen Sie diese vierzig zusätzlichen Kalorien und teilen Sie etwas dunkle Schokolade mit einem Freund, um noch mehr gesundheitliche Vorteile zu erzielen.
  • Lachen ist Gehirnnahrung. Studien zeigen, dass Schüler, die kurz vor einem Test lachten, besser abschnitten als diejenigen, die dies nicht taten. Darüber hinaus hat sich eine andere Studie mit Humor bei Personen im Alter von fünfzig, sechzig und siebzig Jahren befasst. Sie entdeckten, dass diejenigen, die regelmäßig lachten, langfristig eine bessere kognitive Funktion, ein erhöhtes Gedächtnis und weniger Symptome eines geistigen Niedergangs zeigten.
  • Durch Lachen fühlst du dich einfach gut. Lachen trägt zu einem insgesamt verbesserten Wohlbefinden bei. Neben den körperlichen Auswirkungen des Lachens ist der emotionale Aspekt für einen gesunden Körper und Geist ebenso wichtig.
  • Lachen macht dich schön. Wann konnten Sie das letzte Mal jemanden ansehen, der glücklich lachte und keine Schönheit sah? Es gibt so viele positive Emotionen, die Lachen vermitteln kann, wie Liebe, Freundschaft, Leidenschaft, Wärme und Positivität. Es ist unmöglich, die Schönheit in jemandem nicht zu sehen, wenn er sich emotional mit Lachen ausdrückt. Lachen ist die Kosmetik der Natur. Es hellt Ihre Augen auf, errötet Ihre Wangen und hebt Ihre beste Eigenschaft hervor; dein Lächeln.

Es spielt keine Rolle, wie viel Lachen Sie jeden Tag genießen oder wie fröhlich Ihr Leben bereits ist, es gibt immer Raum für mehr. Zugegeben, nicht alles im Leben kann eine Lachfrage sein, aber Gelegenheiten zu finden, um zu lachen und Freude mit anderen zu teilen, ist eine einfache Möglichkeit, Ihr absolut gesündestes Selbst zu werden. Eine der besten Möglichkeiten, mehr Lachen in Ihrem Leben zu erzeugen, besteht darin, Ihren sozialen Kreis zu erweitern und sich mit Menschen zu umgeben, die Freude in Ihr Leben bringen. Sie können manchmal lachen, wenn Sie allein sind; In einer überwältigenden Anzahl von Situationen ist Lachen jedoch eine soziale Reaktion.

Robert R. Provine, Professor für Psychologie und Neurowissenschaften an der Universität von Maryland, Baltimore County, stellt fest, dass Lachen in sozialen Situationen bis zu dreißigmal häufiger ist. Wenn wir Zeit alleine verbringen, sprechen wir eher mit uns selbst oder lächeln, anstatt zu lachen. Selbst wenn Menschen eine lachende Substanz erhalten, wie Lachgas, auch bekannt als „Lachgas“, wird in sozialen Situationen mehr gelacht als in der Einsamkeit. Lachen ist wirklich ansteckend und wenn Sie sich mit anderen in angenehmen, unbeschwerten Gesprächen umgeben, kann dies Ihre tägliche Lachlast erhöhen.

Lachen ist ein einfacher Weg, um glücklicher, gesünder und noch produktiver zu sein. Machen Sie es sich zum täglichen Ziel, mehr zu lachen. Wenn dies erzwungen klingt und Sie sich fragen, wie Sie dies auf natürliche Weise erreichen können, finden Sie hier eine Liste von zehn einfachen Möglichkeiten, um mehr Lachen in Ihrem Leben zu erzeugen.

  1. Überprüfen Sie die Nachrichten nicht gleich am Morgen. Vermeiden Sie die Versuchung, Ihren Tag zu beginnen, indem Sie all den Stress, die Traurigkeit und das Trauma absorbieren, die die täglichen Nachrichtensendungen plagen. Dafür bleibt später viel Zeit. Verbringen Sie morgens viel Zeit mit Gesprächen mit Ihrer Familie, lesen Sie die Comics oder abonnieren Sie die täglichen Tweets Ihres Lieblingskomikers.
  1. Es beginnt mit einem Lächeln. Je mehr Sie lächeln, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie lachen. Bemühen Sie sich, mehr zu lächeln, auch wenn Sie an Fremden vorbeikommen oder Kollegen begrüßen. Sie öffnen sich für unbeschwertere Gespräche und Gelegenheiten zum gelegentlichen Lachen und erhellen dabei den Tag anderer Menschen.
  1. Entdecke deinen lustigen Knochen. Unser Leben ist so beschäftigt, dass wir den Humor abrutschen lassen. Entdecken Sie, was Sie zum Lachen bringt, und machen Sie es sich dann zur Gewohnheit. Gibt es eine Person in Ihrem Leben, die immer die lustigsten und witzigsten Bemerkungen auf der Zunge zu haben scheint? Machen Sie sie zu einem Ihrer neuen Besties. Hören Sie Comedians zu, um diejenigen zu finden, die Sie zum Kichern bringen, und abonnieren Sie sie dann oder behalten Sie sie in Ihrem Fernseh-Cue, wenn Sie einen Grund zum Lachen brauchen.
  1. Lesen Sie etwas Spaß. Es gibt viele schwere, bedeutungsvolle Literatur, aber manchmal muss man ein Buch lesen, das einen in der Bibliothek zum Lachen bringt.
  1. Holen Sie sich ein Haustier. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine Hundeperson sind oder ob Sie die Gesellschaft von Katzen oder Papageien bevorzugen. Tiergefährten machen uns glücklich und ihre Niedlichkeit gibt Ihnen Grund zum Lächeln und Lachen.
  1. Lache über dich. Hören Sie auf, sich selbst so ernst zu nehmen, und akzeptieren Sie, dass manchmal ein kleines Lachen, auch in schwierigen Zeiten, genau das ist, was Sie brauchen. Wenn Sie sich gestresst oder angespannt fühlen, nehmen Sie sich einen Moment Zeit und versuchen Sie, etwas Humor in sich selbst oder in der Situation zu finden, in der Sie sich befinden.
  1. Versuche etwas Neues. Wer macht nicht ein paar Fehler, wenn er etwas Neues ausprobiert? Mit der richtigen Einstellung können diese Lernkurven eine Gelegenheit zum Lachen sein. Wenn Sie etwas Neues ausprobieren, lernen Sie auch neue Leute kennen, die ein ähnliches Interesse teilen. Angenehme soziale Situationen sind großartige Möglichkeiten, um den Lachinhalt in Ihrem Leben zu steigern.
  1. Sammle und teile Humor. Im Zeitalter der sozialen Medien mangelt es nicht an Möglichkeiten, lustige Dinge zu finden und mit anderen zu teilen. Hat dich dieser Facebook-Beitrag zum Kichern gebracht? Teilen Sie es mit Ihren Freunden und verbinden Sie sich durch Humor, auch wenn Sie keine Zeit miteinander verbringen können. Wenn Sie das nächste Mal gemächlich durch Pinterest scrollen, erstellen Sie ein Board, das Humor und Freude gewidmet ist.
  1. Verstecke dein Lachen nicht. Manche Menschen lachen, weil sie nicht mögen, wie ihr Lachen klingt, oder weil sie sich Sorgen machen, ihre Zähne zu zeigen, wenn sie zu breit lächeln. Hör auf. Umfassen Sie Ihr Lachen, alles. Die Menschen, mit denen Sie lachen, werden nur bemerken, wie schön Sie aussehen und klingen, wenn Sie so glücklich sind.
  1. Fake es bis du es schaffst. Fühlst du es einfach nicht? Vielleicht hast du viel Stress in deinem Leben oder du fühlst dich einfach nicht gut. Sie werden nicht jeden Tag lachen wollen. Wenn Sie sich jedoch an einem mentalen Ort befinden, an dem es einfach zu schwierig ist, Humor im Leben zu finden, versuchen Sie es vorzutäuschen. Versuchen Sie zu lächeln, spielen Sie mit, wenn etwas lustig sein soll, und bleiben Sie eine Weile mit der fröhlichen Crew zusammen, auch wenn Sie sich schlecht fühlen. Dies mag zunächst lästig erscheinen, aber Sie verhindern, dass Sie den Teil Ihrer Persönlichkeit, der mit Lachen und Humor verbunden ist, abschalten, und auf lange Sicht wird es Ihnen helfen, mehr Glück in Ihrem Leben zu schaffen, wenn Sie sich mit Humor in Verbindung halten.

Lachen ist wirklich eines der besten verfügbaren Medikamente. Die Wissenschaft beweist, dass Lachen nicht nur gut für Ihre Seele ist, sondern auch eine ernsthafte Medizin, um Ihren gesamten Körper gesund zu halten. Ein Witz am Tag hält die Krankheit in Schach. Nehmen Sie sich Zeit, um die Welt um Sie herum aus einer unbeschwerteren und freudigeren Perspektive zu betrachten, und lassen Sie das Lachen durch Ihre Tage filtern, um mehr Gesundheit und Glück zu erreichen.

Leave a comment

All comments are moderated before being published