Was ist Normale Haut? Verständnis für Diesen Hauttyp

gibt Es eine Menge von Hautpflege-Beratung im Umlauf gibt, aber fast alles ist ausgerichtet auf die Pflege von Problemhaut – vor allem für die fettige, trockene oder sensible Hauttypen. Zugegeben, vielleicht stehen Sie vor besonderen Herausforderungen, wenn Sie eine dieser Arten von Haut (oder eine Kombination von Ihnen), aber was ist mit all den Menschen gibt, deren Haut ist, gut, normal?

Manch einer fragt sich vielleicht, wenn die normale Haut ist nur ein Mythos. Ist es wirklich eine solche Sache wie "normale Haut"? Wenn Sie einer der Menschen, die in den Spiegel schauen und sehen, dass Haut, die scheint perfekt ausbalanciert, und nicht problematisch, Sie Fragen sich vielleicht, wenn Sie eine Sonderstellung im Universum.

Vertrauen, dass Sie es nicht sind. Es gibt Millionen von Menschen wie Sie, mit dem, was würde als normale Haut. Während Sie vielleicht unterrepräsentiert in der Welt der Hautpflege-blogs, Sie haben auch spezielle Haut-Pflege-Bedürfnisse, und es ist nicht immer glatt Segeln. Hier ist, was Sie wissen müssen über die normale Haut, und wie Sie es für richtig zu kümmern.

Was Ist Normale Haut?

Wenn Sie haben, was als "normal" Haut, Ihre Haut ist ziemlich ausgewogen, aber dieses Gleichgewicht kann leicht von einigen Faktoren beeinflusst. Menschen mit normaler Haut oft haben Haut betrifft, obwohl Sie scheint relativ gering im Vergleich zu denen, die fallen auf eine extreme Ende des Hauttyp-Skala.

Menschen mit normaler Haut vielleicht noch erleben Anfälle von Trockenheit, Fettigkeit, Empfindlichkeiten, und die gelegentliche breakout. Die gute Nachricht ist,, dass für diejenigen mit normaler Haut, diese Bedingungen sind in der Regel aufgelöst, ziemlich schnell, Die nicht so gute Nachricht ist, dass es kann besonders herausfordernd für Menschen mit normaler Haut zu finden, Hautpflege-Produkte, die helfen, Ihre Haut, anstatt es noch schlimmer.

Zum Beispiel, wenn Sie normale Haut habe, aber erleben ein bisschen von Fettigkeit durch eine änderung in das Wetter oder hormonelle Verschiebung, Produkte, die entworfen sind für fettige Haut-Typen können zu hart für Sie. Ebenso, wenn Sie erleben einige gelegentliche Trockenheit auf Ihrem Gesicht, Sie werden feststellen, dass schwerere Feuchtigkeitscremes stören das Gleichgewicht der Haut und verursachen Ausbrüche.

Da die normale Haut kann sich geringfügig ändern, und weil es so leicht aus dem Gleichgewicht geworfen werden durch die Verwendung bestimmter Hautpflege-Produkte, kann es schwierig sein zu bestimmen, ob Ihre Haut Typ ist wirklich normal.

Wie Sie Wissen, Wenn Sie Haben eine Normale Haut -

Der wichtigste Indikator, dass Sie über die normale Haut, die, zum größten Teil, Ihre Haut ist relativ gesund. Sie erhalten möglicherweise ein wenig ölig oder trocken, von Zeit zu Zeit, und es kann die gelegentliche breakout, aber im Allgemeinen, es ist in guter Form.

Normale Haut nicht mit einem öligen Glanz innerhalb einer Stunde nach der Reinigung, und es fühlt sich nicht angespannt oder trocken, nachdem es gewaschen wurde. Es ist nicht super empfindlich auf Kosmetik oder Hautpflege-Produkte, obwohl diejenigen, die mit harten Zutaten verursachen kleine Rötungen oder Reizungen.

Die Wahrheit ist, dass die definition von "normal" ist ein wenig subjektiv. Was eine person könnte betrachten, vollkommen normale, ausgeglichene Haut, ein anderes sehen würden, als problematisch, weil der eine kleinere breakout-alle paar Wochen. Nicht sicher, ob Ihre Haut normal? Nehmen Sie unsere Hautpflege-Quiz und finden Sie heraus wenn Sie in diese Kategorie fallen.

Alles, was gesagt, wenn Sie glauben, Sie haben normale Haut, es ist wichtig, dass Sie sich nicht zu entspannt in wie Sie für es sorgen. Normale Haut braucht so viel Pflege und Verwöhnung als andere Hauttypen.

Die Pflege Ihrer Normalen Haut

Den Schlüssel zu nehmen gute Pflege von normaler Haut und pflegen eine gute balance ist proaktiv immer vor Haut Probleme, bevor Sie sich manifestieren. Dies beinhaltet eine routine, die verhindert das Austrocknen, spendet Feuchtigkeit und beseitigt überschüssige öle, kann zu einem problem für Ihren Teint. Viele Menschen, die normale Haut habe, vielleicht finden auch Sie passen in die Kategorie der Kombination mit der Haut – mit kleinere Bereiche von Trockenheit oder Fettigkeit.

Pflege für normale Haut beinhaltet eine gut abgerundete Hautpflege, mit Produkten, die schonende Inhaltsstoffe verwenden. Sie sollten sicherstellen, dass Sie Ihre Basen mit einer guten Qualität Reinigungsmittel, Toner, Feuchtigkeitscreme / Serum, sanfte Peeling, und vielleicht eine spezielle einmal pro Woche Behandlung wie eine enzymatische Gesichtsschale, um den Aufbau von abgestorbenen Hautzellen zu entfernen und verjüngen die Hautoberfläche.

Eine weitere Sache, die Man bei der Pflege normaler Haut immer im Auge behalten muss, ist, dass Sonnencreme nicht verhandelbar ist. Wenn Sie normale Haut haben, wird es leicht, es als selbstverständlich zu nehmen. Wir alle sind von Sonnenschäden bedroht, auch wenn Sie sehr wenig Zeit im Freien verbringen. Also, achten Sie bei der Wahl einer ungiftigen Sonnencreme mit einem SPF von mindestens 20 bis 30, um das schöne Gesicht von Ihnen das ganze Jahr über zu schützen.

Aufrechterhaltung des Gleichgewichts in Ihrem Leben

Für die Pflege und Pflege der normalen Haut geht es darum, ein Gleichgewicht zu finden. Aber wir alle wissen, dass es für so viel mehr als für die Hautpflege wichtig ist, die richtige Balance zu finden. Ihr Leben und die Welt um Sie herum brauchen auch ein Gleichgewicht. Wenn Sie sich um Ihre Haut kümmern, berücksichtigen Sie all dies und wählen Sie Hautpflegeprodukte, die sanft, natürlich und entworfen sind, um ein Gleichgewicht mit mutter Natur zu finden und Sie zu ermutigen, Ihr bestes Leben zu leben.

Leave a comment

All comments are moderated before being published