Die Liebe teilen

Aller Sachen, die Sie jeden Tag machen, um auf Ihre Gesundheit aufzupassen, wie viele ihrer können Sie sagen, lieben Sie aufrichtig? Übung kann gesund und sogar angenehm sein; jedoch würden wenige Menschen wirklich sagen, dass sie es lieben. Die Vorbereitung und das Essen nahrhafter Nahrungsmittel sind eine befriedigende Erfahrung, aber andererseits können Sie wirklich behaupten, es zu lieben? Auf Ihre emotionale Gesundheit darauf zu achten, Ihre Vitamine nehmend, Ihren Versorger der ärztlichen Behandlung regelmäßig sehend, und saubere Wahlen machend, wenn es zu den Produkten kommt, die Sie verwenden, ist alle Aspekte eines gesunden Lebensstils. Wussten Sie, dass eine der wirksamsten Weisen, Ihre Gesundheit zu schützen, etwas Bedeutungsvolleres, etwas einschließt, was füllt Ihr mit der vorbehaltlosen Liebe volles Herz? Ich spreche über das Lieblingseigentumsrecht und die Beziehung, die Sie mit Ihren treuen Tierbegleitern haben. Es stellt sich heraus, dass das Besitzen eines Haustieres mit einer Vielfalt von bewiesenen Vorteilen kommt, die Erhöhung der Qualität von beider Ihrer körperlichen und geistigen Gesundheit einschließen.

Sie sind wahrscheinlich mit dem Konzept von Therapientieren vertraut. Diese Tiere werden trainiert, sich um die Bedürfnisse von Menschen mit spezifischen Bedingungen zu kümmern. In einigen Fällen dienen Therapientiere auch als Diensttiere, die helfen und Menschen mit Körperbehinderungen durch viele ihrer täglichen Tätigkeiten führen. Es gibt auch Therapientiere, die Bequemlichkeit Menschen aller Alter mit emotionalen oder geistigen Problemen oder denjenigen anbieten, die eine Periode des Stresses oder Traumas durchgehen. Wir haben, ohne Frage, die wunderbaren Vorteile gesehen, die Tiergesellschaft in die Leben dieser Menschen bringen kann.

Wir sind eine Kultur, die Tiere liebt, und es geschätzt wird, dass in der fast Hälfte aller Haushalte in Amerika dort ein domestiziertes Haustier wohnt, das geliebt und von seiner Familie geschätzt wird. Wenn auch wir häufig an unsere Haustiere so liebevoll denken, wie wir die Menschen in unseren Leben tun, was wir dazu neigen, aus den Augen zu verlieren, ist gerade, wie wichtig es diese Tiere in unseren Leben nicht nur für die emotionale Befriedigung haben soll, die sie bieten, sondern auch für unsere ärztliche Untersuchung gut zu sein.

Wenn Sie glücklich genug sind, ein Haustier zu haben, dass in Ihrem Haus, das Sie lieben und dazu in Verbindung stehen, eine Minute heute nehmen und sich bei ihnen für die vielen Weisen bedanken, wie sie Ihr Leben erhöhen. Hier ist gerade einige der Weisen, wie Lieblingseigentumsrecht Ihrer Fitness und geistig nützen kann gut zu sein.

Fitnessvorteile:

  • Sie und Ihre Kinder werden mit geringerer Wahrscheinlichkeit unter Allergien leiden. Allergien sind kein Witz, und wenn Sie jemals unter einer ernsten allergischen Reaktion gelitten haben, könnten Sie denken, dass diese Behauptung lächerlich klingt. Unsere Kenntnisse von Allergien sagen, dass sich eine allergische Reaktion selten mindestens streng auf der ersten Aussetzung von einem Allergen entwickelt. Es nimmt Mehrfachbelichtungen, um die Histamin aufzubauen, die die allergische Antwort erzeugen. Das ist, warum Sie gegen Ihren fünften Bienenstachel allergisch sein könnten, als Sie nie ein Problem vorher hatten, oder Sie sich plötzlich entwickeln, eine Allergie gegen Ihren Lieblingskörper waschen das Sie haben seit Jahren verwendet. Interessanterweise genug haben Studien gefunden, dass Kinder, die aus Häusern kommen, wo ein Pelzwesen wirklich wohnt, stärkere Immunsysteme und ein kleineres Ereignis von allergischen Reaktionen haben. Eine besondere Studie hat auf Blutproben von neugeborenen Babys geschaut, die ein Familienhaustier zuhause hatten, und dann auf Proben von denselben Kindern ein Jahr später geschaut haben. Die Kinder in der Gruppe haben bedeutsam ermäßigte Preise von Allergien und Asthma gezeigt, als im Vergleich zu ihren Gleichen, die Haustiere zuhause nicht hatten, und, wie man auch zeigte, sie stärkere Immunsysteme hatten.
  • Ihr Fernschreiber wird fortsetzen, länger und stärker zu ticken. Studien, die durch das Zentrum für die Krankheitsbekämpfung und das Nationale Institut für die Gesundheit geführt sind, zeigen an, dass Lieblingseigentumsrecht mit einem verminderten Risiko der kardiovaskulären Krankheit vereinigt wird. Es gibt etwas Forschung, die zeigt, dass ein Haustier zu haben, helfen kann, Ihr Cholesterin und triglyceride Niveaus zu reduzieren, die der Reihe nach Ihr Risiko des Leidens von einem Herzanfall oder Schlag reduzieren werden. Es stellt sich auch heraus, dass Lieblingseigentümer, die unter Herzanfällen gelitten haben, mehr völlig und schneller genesen als diejenigen, die keinen Tierfreund in ihren Leben haben. Es gibt verschiedene Theorien darüber, warum das der Fall ist. Es konnte sein, dass Menschen, die mit Tieren regelmäßig aufeinander wirken, weniger betont werden und deshalb allgemein in der besseren Gesundheit sind und schneller heilen, oder es sein konnte, dass Lieblingseigentümer dazu neigen, mehr physisch energisch zu sein. Unabhängig vom Grund, Ihre Herzgesundheit schützend, ist ein großer Grund, sich bei Ihrem Lieblingstierbegleiter zu bedanken.
  • Lieblingseigentümer bekommen das Bewegen. Es gibt keine Frage, dass, wenn Sie einen Hund in Ihrem Haus haben, dass er oder sie dabei ist, Spaziergänge machen zu wollen, und Sie wahrscheinlich dazu ermuntern wird, sich ihnen anzuschließen. Wie man zeigt, bekommen Lieblingseigentümer regelmäßigere Übung als nicht Lieblingseigentümer. Das hat sicher Sinn für Hundeigentümer, da viele Rassen ein bestimmtes Engagement der körperlichen Tätigkeit von Ihnen verlangen. Jedoch ist die Tatsache, dass alle Lieblingseigentümer, einschließlich derjenigen, die Katzen und andere weniger physisch anspruchsvolle Tiere auch haben, mehr Zeit verbringen, sich mit der körperlichen Tätigkeit beschäftigend. Es lässt uns wirklich an die zu Grunde liegenden, unterbewussten Weisen denken, wie Tiere unsere täglichen Tätigkeiten und die Entscheidungen zusammenpressen, die wir treffen.
  • Tiere können häufig ein ernstes Problem mit Ihrer Gesundheit entdecken, lange bevor Sie können. Einige Tiere scheinen in der Lage zu sein, irgendwelche Änderungen im Körper ihres Eigentümers auszuschnüffeln. Weil unsere Haustiere mit uns so vertraut sind, ist es für sie natürlich zu bemerken, wenn etwas gerade nicht richtig ist. Es hat Berichte von Tieren gegeben, die Krebs entdeckt haben, bevor es irgendwelche echten Symptome gab, oder ein diabetisches Koma durch das Alarmieren anderer Familienmitglieder verhindert hat, dass etwas falsch gewesen ist. Die Beispiele dessen, wie unsere nahen Tierfreunde ihre Sinne verwenden, unsere Gesundheit und Leben zu schützen, sind zahlreich und nichts knapp am erstaunlichen.

 Emotionale und Vorteile der psychischen Verfassung:

  • Tiergesellschaft ist ein natürliches Antidepressivum. Wie man zeigt, ertragen Lieblingseigentümer, die mit klinischer Depression diagnostiziert worden sind, weniger strenge Symptome als jene Menschen, die kein Haustier in ihren Leben haben. Petting, spielend mit oder einfach in der Gesellschaft eines Tieres seiend, veröffentlicht die “gefühlguten Chemikalien” genannt Serotonin und Dopamin. Das läuft auf ein natürliches Gefühl der Hochstimmung und des Glücks hinaus, selbst wenn es gerade seit den wenigen Minuten ist, dass Sie im Kontakt mit dem Tier sind. Das ist ein Grund, warum Tiertherapie populärer als eine angesehene therapeutische Auswahl in Pflegeeinrichtungen der psychischen Verfassung wird.
  • Zusätzlich scheinen Menschen, die unter Alzheimer leiden, weniger aggressive Ausbrüche wenn erlaubt Wechselwirkung mit Haustieren zu haben.
  • Es ist hart, einsam zu sein. Es ist wahr, dass, wenn Sie mit Ihrem Lieblingspelzfreund gekuschelt werden, es schwierig ist, sich völlig allein zu fühlen, aber es stellt sich heraus, dass Lieblingseigentümer häufig einen volleren und mehr befriedigendes soziales Leben haben. Haustiere zu haben, gibt Ihnen etwas, um über und ein Grund zu sprechen, herauszukommen und andere Menschen mit ähnlichen Interessen zu treffen.
  • Haustiere können Struktur zu Ihrem Tag hinzufügen. Manchmal ist eines der größten Hindernisse, denen Sie gegenüberstehen können, das Gefühl, dass Sie Kontrolle verloren haben. Eine der besten Weisen zu beginnen, Ihr Leben auf der Spur zurückzubekommen, wenn das geschieht, soll sich mit Routinen beschäftigen, und wenn es ein Ding gibt, das ein Haustier liebt, ist es eine nette feste Routine. Ein Haustier zu haben, das Sie in einer bestimmten Stunde aufweckt, muss in einer bestimmten Zeit gefüttert werden, verlangt, dass Übung oder andere Anforderungen bedeuten, dass Sie verantwortlich sein müssen und eine Struktur in Ihr Leben zwingen, Ihnen helfend, die Kontrolle wiederzugewinnen, dass Sie gefunden haben könnten, dass Sie verloren haben.
  • Haustiere reduzieren Angst und helfen Ihnen, sich sicher zu fühlen. Dazugehörige Tiere bieten Bequemlichkeit und Aufmunterung an. Sie sorgen sich nur über Sie, und was Sie in diesem wirklichen Moment tun und sie Sie unbedingt lieben. Ihr Haustier sorgt sich darüber nicht, was Sie gestern getan haben und sie über Morgen überhaupt nicht besorgt sind. Sie bieten nicht nur Bequemlichkeit an, aber sie helfen uns auch, eine neue Perspektive zu sehen, wo es keinen Platz für die unnötige Sorge gibt, und geben Sie uns etwas, um sich anders zu konzentrieren, als Stress und Angst.

Die Gesundheitsvorteile verzeichnet hier beginnen nur, die vielen Weisen zu berühren, wie Haustiere unsere Leben positiv zusammenpressen können. Wenn Sie eine der Millionen von Amerikanern sind, die ein Haustier in Ihrem Haus haben, verstehen Sie zweifellos bereits die Wichtigkeit von der dazugehörigen Menschentier-Beziehung. Jedoch könnten Sie sich fragen, was getan werden kann, um in diese Vorteile zu klopfen, wenn Sie nicht im Stande sind, oder ein Haustier in Ihrem Haus nicht haben möchten. Es gibt unzählige Gründe hinter der Entscheidung dessen, ob man mit Tieren aufeinander wirkt, und die Wahl eine persönliche ist. Jedoch unabhängig davon, ob Sie ein Haustier Ihres eigenen, oder ein Tierfreund haben, den Sie lieben, gibt es Sachen, die Sie machen können, um die richtige Behandlung von Tieren zu fördern und die vorteilhafte Beziehung zwischen ihnen und uns zu fördern. Hier ist gerade einige Ideen von Weisen, wie Sie helfen können, Tierleben zu schützen und die gesunde Beziehung zu fördern, die zwischen uns allen besteht.

  • Beginnen, indem Sie wählen entsetzlichkeitsfreie Produkte von Unternehmen, die stark gegen Tierversuche stehen. Die Unternehmen der Produkte überprüfen Sie verwenden die meisten und bieten Ihre Unterstützung denjenigen an, die die Leben und schöne Behandlung von Tieren respektieren.
  • Organisationen unterstützen, die darauf aufpassen und für Tiere eintreten. Es gibt viele von ihnen dort. Erforschen Sie wirklich etwas und wählen Sie denjenigen, der nach Ihren Idealen am meisten ausgerichtet ist und dann unterstützen Sie sie mit Ihrem Geld oder Ihre Zeit.
  • Ihr lokales Lebensmittelgeschäft bitten, käfigfreie Eier und grasgefüttertes Fleisch zu versehen, wenn sie also bereits nicht tun. Bauern und Rancher unterstützen, die an humanen und anständigen Methoden festhalten.
  • Ein Versprechen machen, weniger Fleisch zu essen. Das kann mit gerade einer Mahlzeitenwoche wie Meatless-Mittagessenmontage beginnen.
  • Ihren Hof einen gastfreundlichen Platz für die lokale Tierwelt machen.
  • Wenn Sie ein Haustier haben, stellen Sie sicher, dass Sie Katastrophennotausrüstung auf sie, sowie Sie bereit ließen. Wenn Sie Haustiere nicht haben, aber Menschen kennen, die tun, einige kleine Bastelsätze zusammenstellen, die grundlegende Tiernotwendigkeiten einschließen und ihnen als ein Geschenk geben.
  • Wenn Sie sich für das Lieblingseigentumsrecht interessieren, Adoption vor dem Zuwenden privaten Händlern oder Züchtern denken.
  • Ihre Zeit mit lokalen Organisationen freiwillig anbieten oder sich bereit erklären, auf die Haustiere für jemanden aufzupassen, der krank, oder sonst unfähig ist, sich für ihre Tiere richtig zu sorgen.
  • Ihre Kinder gründlich in den Verantwortlichkeiten des Lieblingseigentumsrechts erziehen.
  • Ihre Wörter verwenden und Briefe gesetzgebenden Körperschaften bezüglich der schönen und ethischen Behandlung von Tieren schreiben.

Unsere Tierbegleiter achten auf uns für die Liebe und den Schutz, und die Vorteile, die wir von unseren Wechselwirkungen mit ihnen erhalten, sind zu zahlreich, um zu zählen. Sie bieten uns emotionale Unterstützung an, halten unsere Körper gesund und füllen unsere Herzen zum Überlaufen. Wenn wir unsere Tierfreunde respektieren und die Verbindung beachten, die wir mit ihnen haben, helfen wir, die Integrität der Beziehung zu bewahren, die wir mit einander und allen gesunden Vorteilen haben, die damit kommen.

Leave a comment

All comments are moderated before being published